Das innovative MerLan-Sitzsystem

Verbesserte Sitzposition und Therapieförderung

Das MerLan-Sitzsystem dient dazu, Menschen mit körperlichen Behinderung, Muskelerkrankungen oder spastischen Lähmungen in eine aufrechte Sitzstellung zu positionieren. Diese Aufgabe kann es optimaler lösen als bisherige Positionierungshilfen. 

Hiervon profitieren die Patienten, deren Sitzposition und Bewegungsmöglichkeiten meist deutlich verbessert werden; zugleich entlastet das MerLan-Sitzsystem aber auch die Betreuer, die behinderte Menschen nun mit weitaus geringerem Kraftaufwand in eine therapieförderliche Sitzposition bringen können.

Becken- Orthese

Die MerLan-Orthese bildet die Grundlage des Systems – nur mithilfe dieser System-komponente lässt sich die angestrebte optimierte Sitzposition erreichen und halten.

 

Sie ist beckenumgreifend (breiten-einstellbar) sowie eine individuell angepasste Sitzorthese mit Anlegezungen die auf dem Beckenkamm anliegen.

 

Inklusive dem Befestigungssystem „MerLock“ zur Verbindung mit dem Fixpunkt der MerLan Sitzeinheit.

verschiebbare Sitzeinheit

Die in der Tiefe verschiebbare Sitzeinheit, ermöglicht die korrekte und zugleich einfache Positionierung des Patienten.

 

Einrastend in ausgeschobener Position,

um den Patienten einfach in das Sitzsystem zu setzen.

 

Einrastend in eingeschobener Position, wodurch die Sitzpositionierung erfolgt. 

 

Ein Nachsetzen (Positionieren) entfällt.

Therapiestuhl

Ein Therapiestuhl in Sonderanfertigung.

Er hat eine stufenlos winkelverstellbare Rückenlehne (–5 bis 25 Grad) und Armlehnen, ist in der Sitzhöhe und im Sitzwinkel (–5 bis 30 Grad) verstellbar. 

 

Zuden hat er eine segmentierte Rückenlehne (2 geteilt), welche ein freies Sitzen ohne Schulteranlage ermöglicht. 

 

Optional können auch  vorhandene Therapiestühle angepasst werden. 

 

Gerne prüfen wir die Möglichkeiten. Fragen Sie uns! 


Sie möchten mehr erfahren oder das MerLan-System erproben? Sprechen Sie uns an!

Informationen

Gerne übersenden wir Ihnen zum MerLan-System mehr Informationen, schreiben Sie uns hierzu eine Nachricht über unser Kontaktformular. Optional laden Sie sich das Maßblatt im Download-Bereich herunter und übersenden es uns ausgefüllt. 

 

Wir setzen uns nach Eingang mit Ihnen in Verbindung.

Erprobung

Sie möchten das System erproben? 

 

Schreiben Sie uns hierzu eine Nachricht über unser Kontaktformular. Optional laden Sie sich das Maßblatt im Download-Bereich herunter und übersenden es uns ausgefüllt. Wir setzen uns nach Eingang mit Ihnen in Verbindung, besprechen das weitere Vorgehen und stellen einen Kontakt mit einem MerLan Service-Techniker vor Ort her. 

 

Danach können Sie das MerLan Sitzsystem für 

14 Tage völlig unverbindlich erproben. 

 

Nur nach positiver Erprobung kann ein Kostenübernahme-Antrag bei Ihrem Kostenträger erfolgen.